Projektübersicht

Die AirTrack, eine aufblasbare, 6 x 10 Meter große Bodenturnfläche, wird seit einigen Jahren begeistert von der Turn- und Parkoursparte des VfL Hameln genutzt. Sie ist allerdings bislang nur eine Leihgabe.
Das Training mit diesem Gerät ermöglicht ein schnelleres Lernen mit weniger Verletzungsrisiko, da man höher springen und weicher landen kann als auf normalen Turnmatten. Die Airtrack kann drinnen und draußen aufgebaut werden und ist so auch eine Bereicherung vieler Sportveranstaltungen.

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: Tricking, Parkour, turnen, breitensport
Finanzierungs­zeitraum: 20.11.2019 13:43 Uhr - 05.03.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Februar 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Bislang war die Airtrack eine private Dauerleihgabe. Durch Umzug des Eigentümers steht sie nun zum Verkauf und soll durch dieses Crowdfunding finanziert werden, um dem VfL Hameln erhalten zu bleiben.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Kauf und Einsatz der Airtrack im Training der Turnabteilung, bei Trainingslagern, sowie bei Sportveranstaltungen mit Beteiligung des VfL Hameln.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir denken, dass es viele Dinge gibt, die eine Stadt, einen Verein oder eine Trainingseinheit besser machen können. Mit diesem Projekt leisten wir einen Beitrag dazu. Wir bieten Menschen verschiedener Altersklassen die Möglichkeit, etwas neues auszuprobieren. Sie sollten uns unterstützen, weil Sport für jeden wichtig ist. Motivation spielt dabei eine sehr große Rolle - und was motiviert mehr, als gute Voraussetzungen für ein effektives Training mit Spaß!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die AirTrack wird gekauft, bei Überfinanzierung können weitere Zusatzelemente angeschafft werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Speziell die Parkour- und Turnsparte, generell der ganze VfL Hameln, denn die Sportlerinnen und Sportler des Vereins haben alle das gleiche Ziel: Den Verbleib der AirTrack im VfL Hameln.