Projektübersicht

Beim Segeln müssen die Trainer möglichst dicht an den Sportlern sein, um Hilfestellungen zu geben. Dieses ist nur mit Hilfe eines Trainerbootes möglich. Leider ist unser derzeitiges Trainerboot nach 10 Jahren kaputt gegangen. Es lässt sich nicht mehr reparieren.
Auf dieses Trainerboot können wir nicht verzichten, es bedeutet Sicherheit auf dem Wasser!
Da wir ohne ein Trainerboot sämtliche Aktivtäten auf dem Wasser einstellen müssten, benötigen wir dringend ein neues Boot.

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: Segel-Club Hameln, Trainerboot, Sicherungsboot, Segeln, Jugendarbeit
Finanzierungs­zeitraum: 02.04.2020 07:53 Uhr - 02.04.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: März / April 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

(Segel-)Training auf dem Wasser ist nur mit einem Trainer-Boot möglich.
Es ist nicht so einfach, die komplexen Bewegungsabläufe zu erlernen. Daher sind die Segel-Trainer mit Hilfe des Schlauchbootes immer dicht bei den Seglern und können auf kurze Distanz beobachten, wie die Sportler im Boot agieren, und können so Fehler und Unsicherheiten sofort klären. Das gibt gerade bei Segelanfängern, besonders bei den jüngsten im Alter ab 8 Jahren Sicherheit. Ein Trainerboot ist aber auch bei den älteren Jugendlichen und in der Segelschein-Ausbildung unerläßlich. Auch Erwachsenen, die das Segeln erlernen, gibt es Sicherheit, wenn die Trainer mit dem Boot schnell dabei sind und Hilfestellung geben können. Dieses Trainer- und Sicherheitsboot ist ebenfalls bei allen Veranstaltungen von Feriencard-Aktionen über Jugend-Segel-Freizeiten, Segel-Sonntage für alle und Regatten als Sicherheitsboot im Einsatz.
Unser bisheriges Schlauchboot ist im letzten Sommer buchstäblich aus dem Leim gegangen und nicht mehr zu reparieren. Wir brauchen also dringend Ersatz.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Anschaffung eines neuen Schlauchbootes für das Segel-Training und die Segel-Ausbildung von Jugendlichen und Erwachsenen

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Segeln ist ein ganzheitlicher Sport in und mit der Natur. Er fördert die Koordination und Konzentration. Segeln ist ein Sport für alle Altersstufen.
Und nicht zuletzt: Segeln macht Spaß!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir werden so schnell wie möglich ein neues Trainer-Schlauchboot kaufen, damit wir den Trainingsbetrieb in der kommenden Saison wiederaufnehmen können.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Segel-Club Hameln e.V. (gegründet 1982, z.Zt. 139 Mitglieder) und alle, die sich für den Segelsport begeistern und ihn in unserer Region fördern.